Wettbewerbe 2018

Vier unserer Piloten nahmen in diesem Sommer bei Segelflugwettbewerben teil.

Auch beim Segelfliegen gibt es Wettbewerbe, welche den direkten Leistungsvergleich zwischen den Segelflugpiloten ermöglichen. In diesem Sommer traten Uwe, Christoph und das Team Max und Bernd in verschiedenen Wettbewerben gegen andere Piloten an.

 

Uwe nahm am Taunus Cap 2018 in Anspach (HE) teil. Zwar erflog er mit seinem Hochleistungssegelflugzeug eine gute Platzierung im Mittelfeld, jedoch verpasste er knapp die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im nächsten Jahr.

Juniorpilot Christoph nahm an der Deutschen Meisterschaft der Junioren in Grabenstetten (BW) teil. Mit gerade mal 19 Jahren und wenig Wettbewerbserfahrung absolvierte Christoph Platz 15 von 32.

Während Uwe und Christoph jeweils alleine flogen, nahmen Bernd und Max beim Qualifikationswettbewerb in Brandenburg (BB) zusammen im Doppelsitzer teil. Mit dem vierten Platz konnten sie sich den Startplatz für die Deutsche Meisterschaft im nächsten Jahr sichern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0